KORB-Mitglieder

Mitglieder der “Koordinierungsrunde Baugemeinschaften Hamburg (KORB)”

Korb dient dem Austausch von Informationen und zur Schaffung von Transparenz zum Thema Baugemeinschaften auf der fachlichen Ebene. Unterschiedliche Akteure aus verschiedenen Arbeitsfeldern treffen sich ca. dreimal j├Ąhrlich und er├Ârtern gemeinsame Themenkomplexe wie

  • Baugemeinschaftsf├Ârderung/Finanzierungsmodelle
  • Gemeinsame Veranstaltungen
  • ├ľffentlichkeitsarbeit
  • Grundst├╝cksver├Ąu├čerung
  • Auswahlkriterien f├╝r Gruppenauswahl etc.

Der Teilnehmerkreis setzt sich zusammen aus Vertretern der Agentur f├╝r Baugemeinschaften, Baubetreuern, Genossenschaften, dem Finanzbeh├Ârde-Immobilienmanagement, der Wohnungsbaukreditanstalt und der Beh├Ârde f├╝r Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz.

Agentur f├╝r
Baugemeinschaften
Altonaer Spar-und Bauverein Architekturb├╝ro ASK Bauverein der Elbgemeinden B├╝rgerstadt AG
Conplan Finanzbeh├Ârde Hamburg Fluwog-Nordmark Hamburger Wohnen IFB Hamburg
Lawaetz-Stiftung Privatbau Stattbau Wohnungsgenossenschaft von 1904 Wohnungsverein von 1902

altoba

Szene im Treppenhaus altobaDer Altonaer Spar- und Bauverein – kurz altoba – ist eine innovative Wohnungsbaugenossenschaft mit 13.000 Mitgliedern und mehr als 6.500 Wohnungen, die sich ├╝berwiegend im Hamburger Westen befinden. Neben sicherem Wohnen bietet die altoba ihren Mitgliedern noch mehr – zum Beispiel eine Spareinrichtung mit vielf├Ąltigen Sparprodukten und attraktiven Konditionen und ein soziales Management mit Nachbarschaftstreffs, Beratung und Wohnservice.
www.altoba.de

Sicher wohnen bei der altoba

STATTBAU HAMBURG GmbH

Logo StattbauDie Stattbau GmbH ber├Ąt und informiert Interessierte, Baugemeinschaften und Projektgruppen, die gemeinsam wohnen wollen. Der Prozess der Projektentwicklung zur Realisierung der Wohnvorstellungen wird in Kooperation mit Baugemeinschaften, Beh├Ârden, Architekten und Ingenieuren, Banken und anderen externen Fachleuten durchgef├╝hrt. STATTBAU bietet Projektentwicklung und wirtschaftliche Baubetreuung f├╝r Baugemeinschaften im genossenschaftlichen und individuellen Eigentum sowie Studien, Beratung und Konzepte zu aktuellen Themen der Wohnungs- und Stadtentwicklungspolitik. Allgemeine Beratung: jeden 1. Freitag im Monat um 14.00 Uhr. Bitte anmelden (s. u.) STATTBAU HAMBURG GmbH ist Veranstalter der Hamburger Wohnprojekte Tage und betreibt die Koordinationsstelle f├╝r Wohn-Pflege-Gemeinschaften f├╝r Menschen mit Demenz. STATTBAU HAMBURG GmbH Sternstrasse 106, 20357 Hamburg, www.stattbau-hamburg.de Tel. 040 43 29 42 0, Fax. 040 43 29 42 10, e-mail: post@stattbau-hamburg.de

nach oben

Hamburger Wohnen

Logo Hamburger WohnenDie Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG ist Mitte 2007 aus dem Zusammenschluss zweier traditionsreicher Hamburger Wohnungsgenossenschaften entstanden: der ehemaligen Gemeinn├╝tzigen Baugenossenschaft Hamburg-Nordost eG (gegr├╝ndet 1922) und der ehemaligen Wohnungsgenossenschaft Langenfelde eG (gegr├╝ndet 1921). Mit insgesamt 6.670 Mitgliedern bewirtschaften wir rund 4.600 Wohnungen im Stadtgebiet Hamburgs. Neben den Wohnungen und dem damit zusammenh├Ąngenden Service bieten wir unseren Mitgliedern auch im Bereich soziales Management zahlreiche Aktivit├Ąten an.
http://www.hamburgerwohnen.de/index.php
SommerfestSommerfest im Wohnprojekt

Conplan

conplan_logo_kl.jpgDie Conplan Betriebs- und Projektberatungsgesellschaft mbH entwickelt seit
18 Jahren Arbeits-, Kultur- und Wohnprojekte mit sozialer und ├Âkologischer Ausrichtung.
Gemeinsam planen, gemeinsam kaufen, gemeinsam errichten bzw. sanieren erm├Âglicht Chancen und bringt Synergieeffekte, die einzeln nicht zu erreichen sind.
Momenten arbeiten bei Conplan 12 Mitarbeiter. Unsere B├╝ros befinden sich in Hamburg, L├╝beck, Hannover und Kiel.
www.conplan-gmbh.de

Conplan Mitarbeiter/innenSeit 18 Jahren entwickeln wir Arbeits- und Wohnprojekte mit sozialer und ├Âkologischer Ausrichtung.


nach oben

Baugenossenschaft FLUWOG-NORDMARK eG

fluwog_nordmark.gifSeit mehr als 60 Jahren d├╝rfen wir das Gesicht unserer sch├Ânen Stadt Hamburg mitgestalten. Die fluwog bietet Menschen in mehr als 4.400 Wohnungen sicheren Raum f├╝r ihr Zuhause. Zusammen mit ÔÇ×unserenÔÇť Baugemeinschaften k├Ânnen wir unser Wohnungsangebot um lebendige Wohnprojekte f├╝r unterschiedliche Wohn- und Lebensformen bereichern.

http://www.fluwog.de

B├ĄrenhofIm B├Ąrenhof wurde zusammen mit den Baugemeinschaften ÔÇ×die TarpensÔÇť und ÔÇ×de olen SmugglersÔÇť ein bis dahin in Hamburg einmaliges Neubauprojekt verwirklicht. Es entstanden familien- und altengerechte Wohnungen sowie eine Wohngemeinschaft f├╝r demenziell erkrankte Menschen.


nach oben

Hamburgische Investitions- und F├Ârderbank (IFB Hamburg)

Logo IFB HamburgDie Hamburgische┬áInvestitions- und F├Ârderbank unterst├╝tzt mit ihrem F├Ârderangebot auch Baugemeinschaften bei der Realisierung ihrer Wohnprojekte.
Sie wollen gemeinschaftlich neu bauen oder ein vorhandenes Geb├Ąude umbauen?
Ihr Projekt wurde von der Agentur f├╝r Baugemeinschaften in das Hamburgische Wohnraumf├Ârderungsprogramm aufgenommen?
Dann k├Ânnen wir Ihnen auf dem Weg zu Ihrem Ziel mit dem passenden Finanzierungsangebot einen gro├čen Schritt weiterhelfen!

Daf├╝r stehen unterschiedliche F├Ârderangebote f├╝r Baugemeinschaften bereit, die genossenschaftliches oder individuelles Wohneigentum bilden wollen.

Wir begleiten Sie, bis die Finanzierung steht.

Hamburgische Investitions- und F├Ârderbank (IFB Hamburg)
Beratungstermine nur nach Vereinbarung in der Zeit von
montags bis donnerstags: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr
freitags: 8.00 Uhr – 16.00 Uhr
Telefon: 040-24846 0
www.ifbhh.de

Architekturb├╝ro ASK

Logo ASKAls Architekturb├╝ro ist die ASK mit Architekten und Stadtplanern interdisziplin├Ąr besetzt. Das bedeutet f├╝r Baugemeinschaften, dass sie von der Planung ├╝ber die Finanzierung bis zur Fertigstellung umfassend beraten und kontinuierlich betreut werden.

Wir bieten:

  • s├Ąmtliche Architektenleistungen vom Entwurf bis zur Ausf├╝hrung
  • Bauleitung
  • Wertermittlung von Grundst├╝cken und Geb├Ąuden
  • wirtschaftliche Beratung
  • Entwicklung von Finanzierungskonzepten
  • Erstellung von Bau- u. F├Ârderantr├Ągen
  • Verhandlungen mit Beh├Ârden und Banken
  • treuh├Ąnderische Verwaltung der Finanzmittel

www.ask-hamburg.de

Agentur f├╝r Baugemeinschaften

Logo Agentur f├╝r Baugemeinschaften

Die Agentur f├╝r Baugemeinschaften ist der zentrale Ansprechpartner f├╝r Baugemeinschaften in Hamburg. Interessierte Gruppen registrieren sich hier, werden ├╝ber die F├Ârderungsbedingungen beraten und ├╝ber die Verfahrenswege informiert. Die Agentur ist in der Beh├Ârde f├╝r Stadtentwicklung und Umwelt ans├Ąssig und ist zust├Ąndig f├╝r die Vergabe st├Ądtischer Fl├Ąchen f├╝r Baugemeinschaften. www.baugemeinschaften.hamburg.de

nach oben

Der Arbeitsbereich Stadtentwicklung und Projektmanagement der Lawaetz-Stiftung

2008-03-25_lawaetz-logo_klein.jpgWir beraten Menschen aller Altersstufen, die Interesse an gemeinschaftlichen Wohnformen und/oder besondere Wohnbedarfe haben. Als anerkannte Baubetreuerin und Alternative Sanierungstr├Ągerin der Freien und Hansestadt Hamburg sind wir seit mehr als 20 Jahren in der Umsetzung von Bauprojekten erfahren. Wir setzen Bauvorhaben von der ersten Idee, ├╝ber die Entwicklung von Bau- und Finanzkonzepten bis hin zur kompletten Abwicklung des Bauprozesses um. Wir sind spezialisiert auf schwierige Grundst├╝cke und komplexe Finanzierungskonstruktionen. Unsere Projekte im Alt- und Neubau orientieren sich an den jeweiligen individuellen bzw. gruppenspezifischen Bedarfen und Potenzialen.
Unsere Immobilien-, Rechts-, Finanz- und Bauspezialisten beraten und begleiten alle Schritte zur erfolgreichen Projektumsetzung.

www.stadtentwicklung-lawaetz.de
Lawaetz-StiftungSpezialisten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung: Das Lawaetz-Team

nach oben

Wohnungsverein Hamburg von 1902 eG

Logo Wohnungsverein Hamburg von 1902 eG

Der Wohnungsverein Hamburg von 1902 ist ein zukunftsorientiertes genossenschaftliches Wohnungsunternehmen mit einem flexiblen Team, das f├╝r Sie da ist. Neben mehr als 2000 “normalen” Wohnungen im ganzen Hamburger Stadtgebiet hat der Wohnungsverein zurzeit drei Wohnprojekte erm├Âglicht. Es sind dies das Projekt “Arche Nora” f├╝r Frauen ab 60 und das “Wohnen im Park”, das generations├╝bergreifend konzipiert ist. Beide Projekte sind im Parkquartier Friedrichsberg in Eilbek realisiert. Auch das dritte Projekt befindet sich im Gr├╝nen, im “Autofreien Wohnen” am Kornweg sind 34 2-4 Zimmer-Wohnungen und ein Gemeinschaftsraum entstanden. Ansprechpartner: Holger Fehrmann und Claus-Dietrich Scholze, Tel. 251927-0. www.wohnungsverein1902.de

Foto Wohnungsbau Paula Westendorf WegGem├╝tliches Wohnen im neuen autofreien Wohnprojekt

PrivatBau

Privatbau LogoDie PrivatBau GmbH f├╝r Baubetreuung Hamburg steht seit 1949 erfolgreich im Dienste des privaten Grundeigentums.
Unsere Hauptgesch├Ąftsfelder liegen in den Bereichen der Baubetreuung und der Verwaltung.
Dabei ├╝bernehmen und unterst├╝tzen wir im Rahmen der Baubetreuung die Bauherren bei der Errichtung von Mehrfamilienh├Ąusern, f├╝hren die wirtschaftliche Abwicklung durch, vertreten die Bauherrenschaft nach au├čen und moderieren nach innen mit Rat und Tat.
In diesem Zusammenhang hat die Privatbau GmbH seit 1949 rund 18.000 Wohnungen in Hamburg betreut und seit 20 Jahren auch Wohnprojekte. Tel.: 040 / 320 102-0, Fax: 040 / 320 102-30 www.privatbau.de

Privatbau Foto

Bauverein der Elbgemeinden

Logo Bauverein der Elbgemeinden
Bauverein der Elbgemeinden eG | Heidrehmen 1 | 22589 Hamburg
Telefon (040) 24422-0 | Telefax (040) 24422-555 | E-Mail: info@bve.de | Internet: www.bve.de

nach oben

Finanzbeh├Ârde ÔÇô Immobilienmanagement


www.real-estate.hamburg.de

nach oben

Wohnungsgenossenschaft von 1904 e.G.

logogross_1.jpgAls eine der ├Ąltesten Genossenschaften Hamburgs sind wir seit ├╝ber 100 Jahren mit dem Bau und der Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum f├╝r unsere Mitglieder betraut. Heute bewirtschaftet unsere Genossenschaft ca. 4000 Wohnungen im gesamten Stadtgebiet. Neben dem lebenslangen Nutzungsrecht bieten wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Service in Form von Nachbartreffs, G├Ąstewohnungen und verschiedenen Mitgliederaktivit├Ąten an. Seit zehn Jahren unterst├╝tzt zudem unsere eigene Stiftung die F├Ârderung von sozialen Projekten. www.1904.de

nach oben

B├╝rgerstadt AG

logo_buergerstadtÔÇ×B├╝rger, baut Eure StadtÔÇť ist das Motto der B├╝rgerstadt AG. Seit 12 Jahren sorgen wir in Berlin, Hamburg und Frankfurt daf├╝r, dass Baugemeinschaften ihre Wohnw├╝nsche umsetzen k├Ânnen. Aus langen (auch pers├Ânlichen) Erfahrungen entwickeln wir angemessene L├Âsungsstrategien f├╝r die jeweils individuellen Anforderungen einer Baugemeinschaft.
Wir legen dabei besonderen Wert auf die fachliche Begleitung von Baugruppen in rechtlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen. Wir bieten ein individuelles kostenloses Erstgespr├Ąch an.
B├╝rgerstadt Aktiengesellschaft
R├╝ckerstra├če 4
10119 Berlin
Fon +49 (0)30 28 88 32-0
Fax +49 (0)30 28 88 32-20
Mail to: berlin@buergerstadt.de
www.buergerstadt.de

Foto_buergerstadt

↑ nach oben « Vorhergehende Seite
« Startseite
icky